Steinberg UR242 Test

Lieber die Kurzversion des Tests? Dann klicke hier!

Steinberg UR242 Kurz-Review

Mit dem Steinberg UR242 stellt der deutsche Hersteller für Audio-Hardware eine Alternative zumFocusrite Scarlett 2i4 vor und dazu noch eine preisverwerte Alternative zum Profi-Gerät UR44, die sich dennoch vom UR22 – dem Einsteigermodell – abhebt. Dabei verfügt das UR242 von Steinberg über vier Kanäle und zwei Combo-Eingänge an der Front, die sowohl XLR-Kabel aufnehmen können, als auch Line-Anschlüsse. Die Phantomspeisung von 48V kann per Druckknopf an der Front zugeschaltet werden und legt sich dann über beide Eingänge.

Die Gain-Regler für beide Anschlüsse befinden sich rechts neben den Eingängen, daneben die jeweiligen Pad-Schalter. Diese Pad-Schalter schneiden die untersten Frequenzen ab und sorgen somit für einen runderen Klangcharakter ohne unerwünschte Poplaute: Das spart Zeit bei der Nachbearbeitung der Aufnahmen! Ein Kopfhörer-Ausgang im Format 6,3mm befindet sich ebenfalls auf der Vorderseite, der zugehörige Drehregler ist daneben, ebenso wie der Regler für den Main-Output.

Die Rückseite beheimatet den Ein- und Ausschaltknopf, die MIDI-Schnittstelle, sowie die Line Inputs und Outputs. Insgesamt stehen hinten zwei unsymmetrische Line-Eingänge zur Verfügung, sowie ein symmetrischer Line-Output für Monitore. Leider braucht auch das Steinberg UR242 wie das Steinberg UR44 eine externe Stromversorgung, was erneut die Mobilität einschränkt. InAnbetracht der 192 kHz Sampling-Rate, der hochwertigen Verarbeitung und des Funktionsumfangs, der auch teurere Modelle in die Tasche steckt, ist dies jedoch zu verkraften. Das Steinberg UR242 ist alles in allem ein sehr gutes Interface und schafft es locker in unsere Top 3 Liste der besten USB Audio Interfaces.

Wer einen gelungenen Mittelweg zwischen Steinberg UR22 und UR44 sucht, ist mit dem 242 bestens beraten. Zwar verlangt auch dieses Audio Interface nach einer externen Stromversorgung – dafür bietet es alles, was man für tolle Aufnahmen im eigenen Home Studio benötigt. Die Verarbeitung ist top, die Soundqualität sehr hoch – wer hier zugreift, wird rundum zufrieden sein.

Steinberg UR242 Interface Test

Steinberg UR242

Mit dem Steinberg UR242 besetzt der deutsche Hersteller Steinberg die Lücke zwischen dem Einsteigermodell Ur22 und dem auf professionelle Zwecke ausgelegten UR44. Dabei ist das UR242 preislich zwar zwischen diesen Modellen angesiedelt, die technischen Bestandteile und verwendeten Bauteile sind jedoch über die komplette Produktreihe hin gleich – die gewohnt hohe Soundqualität bleibt also definitiv erhalten.

Im Gegensatz zum kleinen Bruder und dem großen Modell wird das Steinberg UR242 eher selten gekauft, da viele Nutzer sich klar auf ein Einsteiger- oder Profi-Modell festlegen. Ein Fehler – denn das UR242 ist eines der besten Interfaces, die es aktuell zu kaufen gibt. In unserem großen Steinberg UR242 Test zeigen wir, was dieses USB Audio Interface zu bieten hat und wie es sich im Vergleich zur hauseigenen und externen Konkurrenz schlägt.

Zu Amazon
Steinberg UR242 bei Amazon

Bestelle dieses USB Audio Interface jetzt gleich bei Amazon!

Ausstattung, Qualität und Sound

An der Front des Gehäuses findet man, wie bei Audio Interfaces üblich, die Eingänge und die einzelnen Regler für die Modifikation des Sounds. Es stehen zwei Combo-Eingänge für XLR-Mikrofone und Line-Eingänge zur Verfügung, wobei einer davon als hochohmiger Widerstand mit einem Schalter genutzt werden kann. Die Phantomspeisung von 48V wird über einen Knopf neben den Gain-Reglern aktiviert und liegt dann über beiden Combo-Eingängen. Die Regler sind beim Steinberg UR242 sehr gut verarbeitet und wackeln kein bisschen.

Front des Steinberg UR242

Front des UR242

Die Übersteuerungsanzeige arbeitet – wie bei allen Steinberg Interfaces – nach einem einfachen Prinzip: Wenn der maximale Grenzschalldruck erreicht ist, zeigt eine rote Signal-LED über den Eingängen den jeweiligen Peak für jeden Input an. Im Gegensatz zu dreistufigen Anzeigen, wie man sie beispielsweise von Focusrite Scarlett Modellen kennt, ist hier einiges an Testen und Probieren nötig, um die richtige Einstellung zu finden, gerade beim Recorden von elektrischen Gitarren.

Beide Gain-Regler verfügen über einen PAD-Schalter, der die Aufnahmelautstärke um ca. 40 dB absenkt. Damit können dann sehr laute Peripheriegeräte aufgenommen werden, ohne ständig den Grenzschalldruck zu überschreiten. Neben dem Kopfhörer-Ausgang im Format 6,3mm (Line) befinden sich dann noch die Lautstärke-Regler für Headphones-Ausgang und Main-Output an der Front.

Steinberg UR242: Die Features

Die Verarbeitung des kompletten Gerätes ist absolut hochwertig und stellt einen klaren Referenzwert für Audio Interfaces dar. Die Technik im Inneren des Interfaces ist jedoch das eigentliche Highlight: Den zwei Eingängen für XLR- oder Line-Inputs stehen auf der Rückseite des Geräts ein MIDI-Interface, sowie zwei unsymmetrische Line-Eingänge und ein symmetrischer Line-Ausgang zur Seite. Ideal für anspruchsvolle Nutzer in besser eingerichteten Homestudios.

Steinberg UR242 Rückseite

Rückseite: MIDI-Interface & Line-Anschlüsse

Der hervorragende Wert von 192 kHz Sampling-Rate wird bei Modellen in dieser Preisklasse nur ausgesprochen selten erreicht. Hier gibt sich Steinberg keine Blöße und verbaut nur hochwertige Komponenten. Die 24 bit A/D-Wandlung ist Standard-Level für Interfaces, beim UR242 arbeitet sie gewohnt zuverlässig und qualitativ hochwertig. Einziger Wermutstropfen beim Steinberg UR242 ist die benötigte Stromversorgung, was die Portabilität leider etwas einschränkt.

Das robuste Metallgehäuse, wie es auch bei den anderen UR-Geräten von Steinberg zum Einsatz kommt, hält einiges aus und macht einen hochwertigen Eindruck. Auf der Software-Seite orientiert sich das Steinberg UR242 klar an der DAW Cubase. Nutzer erwartet hier ein Auto-Setup, sowie einige weitere nützliche Funktionen. In Verbindung mit einigen iOS-Apps kann das UR242 sogar mit einem Apple iPad für Aufnahmen genutzt werden – die Qualität leidet hierunter jedoch.

Technische Daten und Fazit

Die mitgelieferte Sfotware Cubase AI ist bei Steinberg Standard und eignet sich für Einsteiger hervorragend. Das Steinberg UR242 erlaubt jedoch auch wesentlich professionellere Aufnahmen, weshalb durchaus zu raten ist, diese Software zeitnah durch eine kommerzielle und leistungsstärkere Version zu ersetzen. Das Pendant zur PC-Software, die auch für Mac erhältlich ist, namens Cubasis LE ermöglicht daneben die Nutzung mit einem Apple iPad.

Für ein 4-Kanal Audio Interface mit USB Anschluss ist das Steinberg UR242 ein echtes Schnäppchen, denn für weniger als 200 € erhält der Nutzer hier ein hochkarätiges Audio Interface, das auch professionellere Aufnahmen ermöglicht. Die Verarbeitung, die Soundqualität und die Featureliste sind hervorragend und ermöglichen vielfältige Einsatzzwecke jenseits des klassischen Homerecording-Settings. Das UR242 von Steinberg ist für uns eine klare Empfehlung und eines der besten Interfaces, die es aktuell zu kaufen gibt.

Zu Amazon
Steinberg UR242 bei Amazon

Bestelle dieses USB Audio Interface jetzt gleich bei Amazon!

Technische Daten

  • Phantomspeisung: 48V
  • Sampling-Rate: 192 kHz
  • A/D-Wandlung: 24 bit
  • Übersteuerungsanzeige
  • MIDI-Schnittstelle
  • Mikrofon-PreAmps: 2x Combo
  • Reine Line-Inputs: 2
  • Gewicht: 1,4 kg

Steinberg UR242

Mit dem Steinberg UR242 werden alle Arten von Nutzern glücklich - egal ob Einsteiger oder Profi. Hier stimmt nicht nur der Preis.

179,00 €

Steinberg UR242 Test
Für ambitionierte Anfänger eignet sich das Steinberg UR242 genauso gut wie für Profi-Nutzer zu kommerziellen Zwecken. Der top Sound sorgt in Verbindung mit dem unschlagbaren Preis für ein gelungenes Audio Interfaces der Oberklasse. Die Empfehlung für einfach alles!
10 Testergebnis
Der Hammer fürs Home Studio

Für ambitionierte Anfänger eignet sich das Steinberg UR242 genauso gut wie für Profi-Nutzer zu kommerziellen Zwecken. Der top Sound sorgt in Verbindung mit dem unschlagbaren Preis für ein gelungenes Audio Interfaces der Oberklasse. Die Empfehlung für einfach alles!

Sound-Qualität
10
Verarbeitung
9
Funktionsumfang
9.5
Preis / Leistung
10
Nutzerwertung: 3.68 (11 Stimmen)
Dieser Testbericht wurde veröffentlicht von: Audiointerface.de
Der Test wurde zuletzt aktualisiert am: 03.06.2016
Keine Kommentare

      Hinterlasse einen Kommentar

      Suchen